An Liebe stirbt man nicht (German Edition) by Nathalie Azoulai,Paul Sourzac

By Nathalie Azoulai,Paul Sourzac

Spricht guy in Frankreich von der Liebe, kommt guy früher oder später auf Jean Racine, den größten Tragödienautor Frankreichs – vor allem wenn guy von jener Liebe spricht, der kein glückliches Ende beschert ist. Und doch ist Racine
mehr als all die geflügelten Worte, zu denen viele seiner Verse geworden sind. Zwischen all dem klassisch weißen Marmor lauern die Schatten.
»Eine Trennung ist keine Nichtigkeit", schreibt Racine im Vorwort zu seiner Tragödie Bérénice – und Nathalie Azoulai nimmt ihn beim Wort. Ihre Bérénice, eine Frau des 21. Jahrhunderts, wird verlassen; Titus, ihr Liebhaber, kehrt zurück zu Frau und Familie. Und tatsächlich – die Worte Racines sind ihr ein Trost; sie erkennt sich in ihnen wieder; sie bedient sich wie in einem »Selbstbedienungsladen für Liebeskranke". Doch wie konnte ein Mann des 17. Jahrhunderts so treffend über die Liebe und das Leid und den Schmerz nach deren Ende schreiben – zumal aus der Perspektive einer Frau?
Mit Bérénice taucht Azoulai ein in das Leben Jean Racines, zeigt dessen Aufstieg vom Waisenkind im strengen Kloster Port-Royal zum Günstling Ludwigs XIV., die Zerrissenheit zwischen der jansenistischen Askese und dem Prunk am Hof des
Sonnenkönigs. Und immer sind ihm Sprache und Literatur Anker und Kompass: die verbotenen und im Verborgenen gelesenen Texte Vergils und Heliodors als sort und die Suche nach neuen Ausdrucksformen der Liebe und Leidenschaft als
immer erfolgreicherer Dichter.
Nathalie Azoulai spiegelt ihre Bérénice der Gegenwart in der Lebensgeschichte ihres Schöpfers und dessen éducation sentimentale im Schmerz seiner Figur, Bérénice. Und so wird dieser berückend schöne und filigrane textual content zu weit mehr als
einer Biographie oder einem historischen Roman: Nathalie Azoulai zeigt die Universalität der Leidenschaft und des Kummers über die Jahrhunderte hinweg und beschreibt so eine Topographie der Sprache der Liebe.

Show description

Read Online or Download An Liebe stirbt man nicht (German Edition) PDF

Best literature & fiction in german_2 books

Geschichte der italienischen Sprache: Eine Einführung (Narr Studienbücher) (German Edition)

Dieses Lehrbuch bietet eine didaktisch aufbereitete Überblicksdarstellung zur italienischen Sprachgeschichte, die sich den Bedürfnissen der akademischen Lehre in den aktuellen Studiengängen mit italianistischem Profil anpasst. Es gibt eine Übersicht über die historischen Entwicklungsphasen vom Vulgärlatein bis zur Etablierung des Italienischen als voll funktionstüchtiger Nationalsprache.

Des Neides Brüder: Band 1 (German Edition)

Der Arzt Francesco Corelli lernt auf einer celebration Lydia Sanders kennen und verliebt sich in sie. Schon sehr bald heiraten sie. Doch nach der Hochzeit ist Francesco mit der Untreue seiner Frau konfrontiert. Als Francesco sie in flagranti beim Ehebruch erwischt, reicht er die Scheidung ein. Wenige Tage später wird Lydias Leiche gefunden - und Francesco steht unter Mordverdacht.

Fabeln - nicht ganz schwarz und nicht ganz weiß (German Edition)

Können Tiere nicht sprechen, oder können Menschen ihnen nicht zuhören? Die modernen Fabeln dieses Buches hören beiden zu und erzählen davon in diesem wundervoll illustrierten, märchenhaften Buch für Kinder und Erwachsene. Darüber hinaus berichtet das Buch in lyrischer shape von der unglaublichen Geschichte unseres blauen Planeten und der Menschheit irgendwo mitten im Weltall.

An Liebe stirbt man nicht (German Edition)

Spricht guy in Frankreich von der Liebe, kommt guy früher oder später auf Jean Racine, den größten Tragödienautor Frankreichs – vor allem wenn guy von jener Liebe spricht, der kein glückliches Ende beschert ist. Und doch ist Racinemehr als all die geflügelten Worte, zu denen viele seiner Verse geworden sind.

Extra info for An Liebe stirbt man nicht (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.71 of 5 – based on 24 votes